Manfred Krönauer

EINE NEUE GENERATION BAYERN

Mehr Mut. Mehr Mensch. Mehr FDP.

Über mich


Ich bin 43 Jahre alt, ledig, habe keine Kinder, aber eine aufgeweckte Nichte mit 3 ½ Jahren.

Kurzlebenslauf

Angestellt bin ich seit März 2000 bei der Allianz SE in der Konzernsteuerabteilung und betreibe nebenberuflich eine Steuerkanzlei.
Ich gehöre mehreren Prüfungsausschüssen beim Bayerischen Staatsministerium der Finanzen sowie der Steuerberaterkammer München an.
Am 11. April 2018 trete ich erstmals bei der Betriebsratswahl der Allianz SE an.
Meine Ausbildung habe ich bei der Bayerischen Finanzverwaltung absolviert.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Wirtschafts-, Finanz- und Haushaltspolitik
Sozial- und Arbeitsmarktpolitik
moderne Gesellschaftspolitik

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten


Unsere Einigkeit ist unsere Stärke - wir sind bereit für 2018 und wollen mit einer starken FDP-Landtagsfraktion Politik in Bayern mitgestalten

Wir Liberale haben keine Angst. Wir sehen die Welt nicht in Angst, sondern mit Mut. "Anstatt über Bedrohungen zu sprechen, sprechen wir über Lösungen. Lösungen für die Probleme, die populistische Parteien und ihre Führer stark gemacht haben", so Christian Lindner. Ein einfaches Beispiel dafür ist das Thema Migration: "Populisten nutzen die mit Migration verbundenen Herausforderungen, um Fremdenfeindlichkeit und Missachtung des europäischen Projekts zu verbreiten. Sie benutzen es als Argument für geschlossene Grenzen, Nationalismus und Protektionismus." Wir wollen Ordnung in das Chaos bringen. Wir wollen klare Regel für Asyl, Flucht und qualifizierte Zuwanderung. Wir wollen eine gesamteuropäische Lösung – keine nationalen Alleingänge. #Einwanderungsgesetz

Es gibt entweder eine europäische Handlungsfähigkeit oder überhaupt keine
Dieses Wochenende trifft sich Liberal International, der weltweite Zusammenschluss liberaler Parteien und Organisationen, zu seinem 200. Exe...
(liberale.de)

"Klar ist, dass eine Wende in der Einwanderungs- und Asylpolitik überfällig ist. Deutschland kann nicht länger die Hauptlast tragen", so Christian Lindner. Wir brauchen die europäische Lösung, von der Frau Merkel seit Jahren spricht. Gemeinsames Asylrecht, schlanke Verfahren, Kontrolle der EU-Außengrenzen. Damit wir dahin kommen, muss Deutschland ankündigen, dass wir in jedem Fall unsere Politik ändern werden. Wir müssen notfalls Menschen, die in einem anderen EU-Staat registriert wurden, zurückweisen – wie das bis Sommer 2015 Praxis war. Das würde auch den Einigungsdruck in der EU erhöhen. Nur: Merkel und Seehofer haben sich so verkantet, dass unser Land in dieser wichtigen Frage keine Position hat.

Mein politischer Werdegang


Kommunalpolitisch engagiert.
Bezirksausschuss Bogenhause (Unterausschüsse Budget, Satzung, Vereine sowie Verkehr)

In Kontakt bleiben


manfred.kroenauer@fdp-bayern.de

Steinhauser Str. 38
81677 München
Deutschland

Tel.
089/6809-2345